Setzberg, 1706 m (Bayerische Voralpen)

Setzberg von Osten

Setzberg von Osten

Setzberg - Gipfel-Daten zu diesem Berg

Zwischen seinen beiden Nachbargipfeln, die zu den bekanntesten der Bayerischen Voralpen zählen, wird der Setzberg viel weniger beachtet. Dabei ermöglichen seine an vielen Stellen grasigen Hänge eine mit dem Wallberg vergleichbare Aussicht, und das ohne die dort störende Bebauung des Gipfelbereichs. Trotzdem kann man natürlich die Wallbergbahn auch als Aufstiegsverkürzung zum Setzberg nutzen - dazu ist dann zunächst ein Zwischenabstieg in den Sattel zwischen den beiden Gipfeln nötig.

Wer vom Wallberg zum Risserkogel, dem zweiten Nachbarberg des Setzbergs, wandern möchte, hat die Wahl zwischen der Route über den Setzberggipfel oder seiner Umgehung auf der Ostseite, die einige Höhenmeter spart. Die Wegstrecke über den Gipfel ist sicher lohnender, auch wenn sich nachher vom Risserkogel natürlich ohnehin eine noch umfassendere Aussicht bietet.

Foto-Galerie zum Setzberg

Gratverlauf vom Wallberg über den Setzberg zum Risserkogel über Kreuth

Gratverlauf vom Wallberg über den Setzberg zum Risserkogel über Kreuth

Wallberggruppe mit dem Setzberg über der Bildmitte; links Risserkogel, rechts Wallberg

Wallberggruppe mit dem Setzberg über der Bildmitte; links Risserkogel, rechts Wallberg

Wallberggruppe mit Wallberg, Setzberg und Risserkogel von Südwesten

Wallberggruppe mit Wallberg, Setzberg und Risserkogel von Südwesten

Setzberg und Risserkogel aus den Blaubergen gesehen

Setzberg und Risserkogel aus den Blaubergen gesehen

Blick vom Hirschberg zum Setzberg

Blick vom Hirschberg zum Setzberg

 

Gipfelseiten.de - © 2013, E-Mail: mail@gipfelseiten.de - Impressum / Kontakt