Latschenkopf, 1712 m (Bayerische Voralpen)

Latschenkopf vom Westkamm des Stangenecks

Latschenkopf vom Westkamm des Stangenecks

Latschenkopf - Gipfel-Daten zu diesem Berg

Nach der Benediktenwand bildet der Latschenkopf den bedeutendsten und imposantesten Gipfel des Benediktenkamms. Einer mit einzelnen höheren Bäumen gespickten Latschenflanke auf der Nordwestseite steht eine fast senkrechte Felswand zur Jachenau hin gegenüber. Die Geländeverhältnisse haben sich hier im Vergleich zur Benediktenwand, wo die Nordseite steiler ausfällt, also genau umgekehrt.

Der Latschenkopf wird vom Höhenweg Brauneck - Benediktenwand überquert und dementsprechend häufig bestiegen. Der Weg hält sich durchgängig an die sanftere Seite des Kamms, erst der Gipfel überrascht dann mit dem unvermittelten Steilabbruch nach Südosten. Nur wenige Schritte unter dem höchsten Punkt weist allerdings eine eigenartige Spalte im Gipfelbereich bereits auf die Geländeänderung hin.

Schräg gegenüber vom Schwarzenbachtal steht ganz in der Nähe noch ein weiterer Gipfel mit dem Namen Latschenkopf, der dort ziemlich isoliert zwischen Benediktenwand und Jachenau aufragt. Dies bietet die Möglichkeit, bei einer Bergtour zwei namensgleiche Gipfel zu besteigen.

Foto-Galerie zum Latschenkopf

Westseite des Latschenkopfs

Westseite des Latschenkopfs

Hinterer Kirchstein und links dahinter der Gipfels des Latschenkopfs

Hinterer Kirchstein und links dahinter der Gipfels des Latschenkopfs

Latschenkopf von Nordosten (Vorderer Kirchstein)

Latschenkopf von Nordosten (Vorderer Kirchstein)

Latschenkopf (rechts) über dem Verbindungskamm zu den Achselköpfen

Latschenkopf (rechts) über dem Verbindungskamm zu den Achselköpfen

Latschenkopf vom Hauptgipfel der Achselköpfe gesehen

Latschenkopf vom Hauptgipfel der Achselköpfe gesehen

Blick vom Hennenkopf zum Latschenkopf, flankiert von den beiden Kirchsteinen

Blick vom Hennenkopf zum Latschenkopf, flankiert von den beiden Kirchsteinen

Latschenkopf vom Schrödelstein beim Brauneck aus fotografiert

Latschenkopf vom Schrödelstein beim Brauneck aus fotografiert

Der Gipfel des Latschenkopfs mit seiner spaltartigen Mulde

Der Gipfel des Latschenkopfs mit seiner spaltartigen Mulde

Vorderer Kirchstein und Latschenkopf

Vorderer Kirchstein und Latschenkopf

Latschenkopf vom Gipfle der Achselköpfe gesehen

Latschenkopf vom Gipfle der Achselköpfe gesehen

Kamm von der Benediktenwand über Latschenkopf und Stangeneck zum Brauneck

Kamm von der Benediktenwand über Latschenkopf und Stangeneck zum Brauneck

Latschenkopf über der Vorderen Scharnitzalm von Südwesten gesehen

Latschenkopf über der Vorderen Scharnitzalm von Südwesten gesehen

Latschenkopf (links) mit den südlichen Abbrüchen und dem vorgelagerten Beigenstein

Latschenkopf (links) mit den südlichen Abbrüchen und dem vorgelagerten Beigenstein

Latschenkopf mit den beiden Kirchsteinen aus dem Gipfelbereich der Benediktenwand gesehen

Latschenkopf mit den beiden Kirchsteinen aus dem Gipfelbereich der Benediktenwand gesehen

Anstiege und Bergtouren Latschenkopf

Übergang vom Brauneck über Stangeneck und Latschenkopf zur Benediktenwand (bis zum Latschenkopf leichter Wanderweg, dann teils schrofig, seilversichert und stark geglätteter Fels):

Siehe Beschreibung unter Benediktenwand

 

Gipfelseiten.de - © 2013, E-Mail: mail@gipfelseiten.de - Impressum / Kontakt