Hoher Fricken, 1940 m (Bayerische Voralpen)

Hoher Fricken von Süden

Hoher Fricken von Süden

Hoher Fricken - Gipfel-Daten zu diesem Berg

Foto-Galerie zum Hohen Fricken

Hoher Fricken vom Rotenkopf gesehen

Hoher Fricken vom Rotenkopf gesehen

Hoher Fricken und Bischof aus dem Wankgebiet gesehen

Hoher Fricken und Bischof aus dem Wankgebiet gesehen

Hoher Fricken und Bischof von Südwesten

Hoher Fricken und Bischof von Südwesten

Hoher Fricken mit Loisachtal

Hoher Fricken mit Loisachtal

Südseite des Hohen Frickens über der Ebene der Esterbergalm

Südseite des Hohen Frickens über der Ebene der Esterbergalm

Anstiege und Bergtouren Hoher Fricken

Übergang vom Bischof zum Hohen Fricken (leichter Wanderweg):

Der Abstieg vom Bischof im Bereich des sich nach unten hin stark verbreiternden Südwestrückens verläuft auf einem Weg durch Latschengelände, der nicht zu verfehlen ist. Nach dem grasigen Sattel vor dem Hohen Fricken setzt sich der Weg ganz ähnlich fort, so dass der gesamte Übergang vom Bischof zum Hohen Fricken als leicht einzustufen ist. Nach dem Erreichen einer Schulter im Nordostrücken wird der Aufstieg flacher und es ist nicht mehr weit bis zum Gipfel. Das Gipfelkreuz steht allerdings nicht auf dem höchsten Punkt, sondern erst auf der folgenden kleinen Graterhebung.

 

Gipfelseiten.de - © 2013, E-Mail: mail@gipfelseiten.de - Impressum / Kontakt