Fahrenbergkopf, 1627 m (Bayerische Voralpen)

Fahrenbergkopf und Walchensee vom Martinskopf aus gesehen

Fahrenbergkopf und Walchensee vom Martinskopf aus gesehen

Fahrenbergkopf - Gipfel-Daten zu diesem Berg

Wo die Herzogstandbahn von Walchensee aus endet, liegt der Fahrenbergkopf als letzte kleine Kammerhebung im Grat, der vom Herzogstand über den Martinskopf zum Walchensee hin absinkt. Außer der Bergstation der Bahn befindet sich auch das im Sattel zwischen dem Fahrenbergkopf und dem Martinskopf gelegene Herzogstandhaus in unmittelbarer Gipfelnähe. Direkt auf dem höchsten Punkt wurde zudem eine kleine Kapelle errichtet, von deren Vorplatz sich eine schöne Aussicht auf den Walchensee bietet - im Gegensatz zum Blick von den Nachbargipfeln aus kaum noch durch vorgelagerte Kuppen verstellt. Die Lage direkt an der Seilbahn und am Herzogstandhaus bringt es mit sich, dass der Fahrenbergkopf sehr häufig besucht wird. Ein weiterer Nebeneffekt liegt in dem Skilift, der fast unmittelbar neben der Kapelle endet.

Foto-Galerie zum Fahrenbergkopf

Hirschhörnlkopf direkt vor dem Jochberg, hinten Fahrenbergkopf, Martinskopf und Herzogstand

Hirschhörnlkopf direkt vor dem Jochberg, hinten Fahrenbergkopf, Martinskopf und Herzogstand

Herzogstand, Martinskopf und Fahrenbergkopf von Südwesten

Herzogstand, Martinskopf und Fahrenbergkopf von Südwesten

Die Zufahrtsstraße zum Berggasthaus Herzogstand in der Nordflanke des Fahrenbergkopfs

Die Zufahrtsstraße zum Berggasthaus Herzogstand in der Nordflanke des Fahrenbergkopfs

Der Fahrenbergkopf vor dem Walchensee

Der Fahrenbergkopf vor dem Walchensee

Fahrenbergkopf über dem Berggasthaus Herzogstand

Fahrenbergkopf über dem Berggasthaus Herzogstand

Fahrenbergkopf, Martinskopf, Herzogstand und Heimgarten über der Jocheralm am Jochberg

Fahrenbergkopf, Martinskopf, Herzogstand und Heimgarten über der Jocheralm am Jochberg

Martinskopf und Fahrenbergkopf (hinten) von Westen

Martinskopf und Fahrenbergkopf (hinten) von Westen

Anstiege und Bergtouren Fahrenbergkopf

Vom Berggasthaus Herzogstand (leichter Wanderweg):

Vom Berggasthaus Herzogstand im Sattel zwischen Martinskopf und Fahrenbergkopf kann man in wenigen Minuten auf einem Steig zur Kapelle auf dem Fahrenbergkopf hinaufsteigen. Der Weg hält sich meist knapp links des latschenbewachsenen Rückens. Der Vorplatz der Kapelle bietet eine hervorragende Rundsicht.

Am Gipfel ist man nicht weit vom Gasthaus Herzogstand entfernt; darüber der Martinskopf

Am Gipfel ist man nicht weit vom Gasthaus Herzogstand entfernt; darüber der Martinskopf

Aussicht zum Kochelsee

Aussicht zum Kochelsee

Blick vom Fahrenbergkopf über den Walchensee ins Karwendel

Blick vom Fahrenbergkopf über den Walchensee ins Karwendel

Fortsetzung des Panoramas nach Osten

Fortsetzung des Panoramas nach Osten

Die Nachbargipfel Martinskopf und Herzogstand, links hinten der Heimgarten

Die Nachbargipfel Martinskopf und Herzogstand, links hinten der Heimgarten

 

Gipfelseiten.de - © 2013, E-Mail: mail@gipfelseiten.de - Impressum / Kontakt